Man misst die Kopfweite mit Hilfe eines Maßbandes. Man legt hierfür das Maßband ca. 1,5 cm oberhalb der Ohren an, führt es weiter über die Augenbrauen und über die dickste Stelle des Hinterkopfes. Gemessen wird auf der Höhe, auf der die Kopfbedeckung sitzen soll.
Das Ergebnis ist die Kopfweite und gleichzeitig die passende Hutgröße.
Wenn das Ergebnis z.B. 58 cm ist, dann bestellen Sie die Kopfbedeckung in der Größe 58. Wenn die Kopfweite zwischen zwei Größen fällt, empfehlen wir die größere Variante zu wählen.

Bitte beachten Sie:

1. Während der Messung ziehen Sie das Maßband nicht zu eng zusammen!

2. Wenn Sie kein Maßband haben, nutzen Sie eine Schnur, die Sie nachher mit einem Lineal abmessen können.

Meine Lieblingsprodukte

Noch sind keine Lieblingsprodukte ermittelt worden.